Dienstag, 25. August 2015

Meine Haare haben zugenommen!

Es heißt ja, das Nordseeklima kurbele den Stoffwechsel an.
Das kann ich eindeutig bestätigen: meine Haare haben sich vermehrt, ich werde zum Yeti!

Normalerweise zupfe ich meine Augenbrauen, die leider Theo-Waigel-Gedächtnisbrauen sind, alle 14 Tage. Das reicht üblicherweise locker aus, um sie in Schach zu halten. Hier ist das anders. Am Abend vor der Abreise habe ich mich noch hingesetzt und gezuppelt, gestern konnte ich schon wieder Wildwuchs beseitigen. Also grade mal 10 Tage später.
Die Kopfhaare sind auch schneller als sonst gewachsen, aber da ist mir das egal. Ich war vorm Urlaub nicht mehr beim Friseur, weil ich dachte, falls die Spitzen unter Wind, Salz und Sonne leiden, kommen sie halt hinterher ab.
Was ganz eindeutig an der Nordsee auch wächstr, sind mein Schlafbedürfnis und mein Appetit. Als ich den ersten großen Fischteller vor mir stehen hatte, habe ich bezweifelt, ob ich ihn leer bekomme. Das war aber gar kein Problem, wie ich schnell merkte ;)
Mittlerweile muss ich mich schon fast beherrschen, um nicht mehr als die drei täglichen Mahlzeiten zu essen, und auch wenn ich abends relativ spät esse, so gegen 20.30 Uhr und nach der täglichen Fischportion auch richtig satt bin, werde ich morgens doch glatt wach und habe sofort Hunger. Das kenne ich sonst gar nicht, im Gegenteil, ich muss mich zum Frühstücken immer zwingen, weil ich sonst erst nach Stunden Appetit bekomme.
Ich bin ja echt mal gespannt, was die Waage mir am Sonntag erzählt....

Ach ja, das Abendessen. Mittlerweile habe ich eine Menge Lokale ausprobiert und in jedem gut gegessen, aber es gab ein einziges Restaurant, in dem sie einen Aufpreis verlangten, wenn ich statt Kartoffeln (mehr) Salat haben wollte. Logisch, dass ich in den "Fischkönig" kein zweites Mal gehe.

Heute schüttet es wie aus Eimern und ist dazu stark windig. Mal schaun, ob ich mich nachher aufraffen kann, um mir die Sturmflutausstellung anzusehen. Ansonsten lege ich halt mal einen Couchtag ein und lese meinen Ostfriesenkrimi weiter.

Bis morgen ;)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen