Dienstag, 10. November 2015

Low Carb Schokolade von Klingele

Bis jetzt habe ich die ganz dunkle von Lindt oder Hachez gegessen, wenn ich denn mal Lust auf Schokolade hatte. So oft kommt das aber gar nicht mehr vor - im Gegensatz zu früher, als ich eine ganze Tafel locker weggeatmet habe, reicht mir jetzt ein Riegel. Das wird natürlich auch daran liegen, dass der Kakaoanteil von 85 + % einfach schneller sättigt.

Da ich aber sowieso Nachschub an Mehlen bestellen musste, habe ich gleich mal eine Tafel der neuen belgischen Schokolade mitbestellt.
Die Balance -carb Schokolade mit Stevia lachte mich in der Sorte Dunkle Orange an. Schoko und Orange geht bei mir immer, aber es gibt dort auch noch andere Sorten.

Beim Öffnen stiegen mir sofort der intensive Duft von Orange und Schokolade in die Nase. Einmal tiiiiief einatmen.... Gott, riecht das lecker!
Dann der Bruchtest: sie knackt beim Zerteilen, wie es sein soll.
Und nun zum Geschmack: da ich wie gesagt an die ganz dunkle Lindt oder Hachez gewöhnt bin, die sehr fest sind und eher weniger Schmelz haben, war das Gefühl auf der Zunge schon ungewohnt. Diese Schokolade hat mehr Schmelz als die anderen und sie hat auch etwas mehr Cremigkeit.
Der Geschmack ist für meinen Gaumen toll. Intensiv nach Schokolade, mit dem richtigen Anteil an Orange. Die Konsistenz... ich hatte das Gefühl, da sind kleinste Stückchen Orange drin, es ist kein ganz glattes Gefühl im Mund. Irgendwie ein kleines bisschen grisselig, aber ich fand es nicht unangenehm.
Die Stevia habe ich nicht herausgeschmeckt, es gab keinen lakritzigen Nachgeschmack.
Alles in allem und als Fazit: lecker! Lecker! Lecker!

Zu den Nährwerten:
100 g haben
450 kcal
35 g Fett
verwertbare Kohlenhydrate 2,6 g
Zuckeralkohole 9,4 g
Eiweiß 5,7 g

Eine Tafel hat 85 g und kostet 2,80€
Das ist natürlich viel, aber meine Hachez ist auch nicht grade billig und mit dieser belgischen Schokolade habe ich mehr Auswahl und Abwechslung. Und mehr als einen Riegel esse ich ohnehin nicht auf einmal.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen