Sonntag, 19. Juni 2016

Auberginenröllchen mit Mozzarella

Beim Blick ins Küchenregal fand ich ein Glas Pesto, das mich vorwurfsvoll anschaute  Der Kühlschrank gab die weiteren Zutaten vor und los ging es ;)
Auberginenröllchen mit Pesto und Mozzarella

1 mittlere Aubergine
100 g Pesto
1 Kugel Mozzarella 8,5 % Fett
1 EL Tomatenmark
1 EL Creme legere

Die Aubergine in Scheiben hobeln. Das geht mit einem Gemüsehobel oder einer Schneidemaschine am besten, ich habe die Käseharfe genommen.
Die Scheiben in einer Pfanne andünsten, auf Küchenpapier entfetten, wenn man Öl dazu nimmt.
Auberginen dünn mit Pesto bestreichen und mit dem in Scheiben geschnittenen Mozzarella belegen. aufrollen, in eine Auflaufform geben.
Restliches Pesto mit einem EL Tomatenmark, einem EL Creme legere und etwas heißem Wasser verrühren, über die Röllchen gießen und das Ganze im Ofen bei 170 ° ca. 15 Minuten überbacken.

Entweder als Hauptmahlzeit essen oder als Vorspeise/Beilage für 2 Personen.

Als Hauptmahlzeit für eine Person:
472 kcal
27,4 g Fett
18,8 g KH
33,3 g Eiweiß






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen