Dienstag, 27. Juni 2017

Die Woche und ich - Schöner schwitzen mit Sport!

Am Donnerstag, dem bisher heißesten Tag des Jahres, war ich tatsächlich doch im Gym. Ich wollte ja eigentlich nicht...

Aber dann dachte ich: Zweimal musst du sowieso hin, das ist das Challenge-Ziel für die Woche, und wer weiß, ob du es am Sonntag schaffst. Geh mal am Donnerstag doch lieber...
Ich war schon um halb acht morgens da und habe mich fast drei Stunden  abgeplagt. Dabei hätte reine Anwesenheit gereicht, um ordentlich ins Schwitzen zu kommen. Ich habe zweieinhalb Liter Wasser getrunken, weil mir die Zunge am Gaumen festklebte. Von klebrigen Klamotten fange ich gar nicht erst an... Nie war die Dusche nach dem Sport zuhause schöner!
Dann noch schnell zum Einkaufen (Lidl lohnt sich, der ist klimatisiert 😈) und den Rest des Tages habe ich in der abgedunkelten Wohnung verbracht. mit sehr gutem Gewissen und stolz auf mich.
Freitag und Sonntag war ich ebenfalls beim Sport und so habe ich dann drei Pfund verloren. Dabei wird sicher Wasser gewesen sein, aber egal.
Es ist ja doch ein gutes Gefühl, wenn man Sachen schafft, die man sich so nicht zugetraut hat.
Mitte August fahre ich an die Nordsee. Bis dahin will ich in Größe 42 passen! Ich denke, dafür müssen noch etwa 5 Kilo weg. Das ist ein ehrgeiziges Ziel, ich weiß. Aber schaun mer mal ☺





Kommentare:

  1. Daumen hoch für so viel Motivation! Und vor allem für dein Vorhaben! Aber das klappt! Stetig wächst der Berg abgeworfener Last. Wenn man darauf zurückblickt weiß man, was man alles gewonnen hat, was längst verloren geglaubt war!
    Alles Liebe von hier!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für die guten Wünsche!
      Du wirst das auch hinkriegen!

      Liebe Grüße zurück ;)

      Löschen